Vorwerk Thermomix Cookidoo

Rezept-Portal Cookidoo®

Das Rezept-Portal Cookidoo ® ist praktisch ein MUSS für jeden Thermomix® TM6, denn die stets wachsende Rezeptauswahl erlaubt dir endlich alles zu kochen, was du schon immer mal wolltest.

Trau dich an jedes Rezept und es gelingt dir garantiert – denn alle Cookidoo®-Rezepte sind mit Geling-Garantie!

Beim Kauf eines Thermomix® TM6 sind 6 Monate Cookidoo®-Abo bereits inklusive und danach kostet dich das Jahresabo nur 48 € pro Jahr (also 4 € pro Monat). Es sei denn, du bist Gastgeber für ein Erlebniskochen mit mindestens drei Gästen, die noch keinen TM6 besitzen – dann darfst du dir z. B. das Jahresabo als Gastgeber-Präsent auswählen und nutzt es somit kostenfrei.

Ob Cookidoo® etwas für dich ist, kannst du ganz einfach testen – denn wenn du dich registrierst, bekommst du 30 Tage testen kostenfrei.

Im Rezept-Portal Cookidoo® findest du für den Thermomix® TM6 sowohl Rezepte als auch Kollektionen. Kollektionen sind Rezeptsammlungen, welche von Vorwerk zusammengestellt wurden und jeweils saisonal passen (z. B. Spargel, Erdbeeren, Kürbis etc.) oder ein bestimmtes Thema (z. B. Ostern, Weihnachten, Halloween etc.) aufgreifen.

Cookidoo® umfasste im November 2019 ca. 7.400 Rezepte für Deutschland und knapp 60.000 Rezepte weltweit. Im November 2020 waren wir schon bei etwas über 8.400 Rezepten in Deutschland – somit sind also mehr als 1.000 Rezepte in einem Jahr hinzugekommen.

Stand Mai 2022 haben wir den Rekord geknackt:

  • in Deutschland:
    • 10.070 Rezepte
    • 579 Kollektionen
  • international:
    • 82.598 Rezepte
    • 5.610 Kollektionen

Du kannst ganz einfach zwischen den Ländern wechseln und somit auch Originalrezepte aus nahen und fernen Ländern kochen (ggf. musst du halt für das ein oder andere Land einen Übersetzer nutzen).

Für folgende Länder gibt es Cookidoo:

  • Australien
  • Belgien
  • Brasilien
  • China
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Island
  • Italien
  • Kanada
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Singapur
  • Spanien
  • Taiwan
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • USA
  • Vietnam
  • Zypern
 

Falls du Lust hast, kannst du dich zur Rezept-Tauschbörse anmelden – das ist eine WhatsApp-Gruppe, in der die Teilnehmer immer wieder Rezepte empfehlen, abraten oder Verbesserungen vorschlagen bzw. eigene Ideen mit einbringen.

Du möchtest in die Gruppe? Dann schick mir einfach eine WhatsApp mit „Ich will in die Tausch-Gruppe“ oder melde dich hier an.

Voraussetzung: Die Nutzungsbedingungen von WhatsApp sind dir bekannt und du weißt, dass alle Teilnehmer deine Nummer sehen können.

Nutze die App auf deinem Smartphone/Tablet oder die Website www.cookidoo.de für eine intuitive Rezeptsuche, kinderleichte Erstellung deiner eigenen Rezeptlisten und einfachen Wochenplanung. Über die integrierte Einkaufsliste kann jeder aus deinem Haushalt genau sehen, was noch fehlt und eingekauft werden muss: richtig dosiert und in der Reihenfolge, wie die meisten Supermärkte & Geschäfte aufgebaut sind, lotst dich die App-Einkaufsliste unkompliziert durch deinen Einkauf. Oder du lässt es dir bequem nach Hause liefern (Anbieter unterscheiden sich nach Region).

Lade dir die App am besten gleich runter:

Für die Registrierung hast du zwei Möglichkeiten:
Und so geht es dann Schritt-für Schritt:
 
Anleitung für die App
1. Lade dir am Handy/Tablet die App „Cookidoo“ herunter und installiere sie.
2. Öffne die App und registriere dich mit der gewünschten E-Mail-Adresse und wähle ein Passwort.
    Danach bekommst du eine E-Mail zugeschickt
3. Bestätige diese erhaltene E-Mail indem du auf den Link in der Mail klickst.
4. Öffne erneut die App, gib deine E-Mail-Adresse und dein gewähltes Passwort ein – nun kannst du die App nutzen.
 
Anleitung für die Website
1. Öffne www.cookidoo.de, klicke oben rechts auf „Registrieren“ und registriere dich mit der gewünschten E-Mail-Adresse und wähle ein Passwort.
    Danach bekommst du eine E-Mail zugeschickt
3. Bestätige diese erhaltene E-Mail indem du auf den Link in der Mail klickst.
4. Öffne erneut die Website (oder jetzt auch die App), gib deine E-Mail-Adresse und dein gewähltes Passwort ein – nun kannst du die App nutzen.
 

Nutzung
Rezeptlisten erstellen, die Woche planen und Rezepte auf die Einkaufsliste hinzufügen… probiere einfach mal alle Funktionen aus.

Die gleichen Zugangsdaten gelten auch für den Login am TM6!
Mit der ersten E-Mail-Adresse die an einem neuen TM6 angemeldet wird, werden die 6 Monate Probe-Abo verbunden!
 
Cookidoo hat man beim Kauf des TM6 für sechs Monate kostenfrei als Probe-Abo.
Danach kann man ein Jahresabo für 48 €/Jahr (also 4 €/Monat) abschließen.
Zum testen (ohne TM6 Kauf) gibts 30-Tage kostenfrei.

Du kannst dich jederzeit in deinen eigenen Account einloggen – wie folgt:

  • gehe auf www.cookidoo.de, logge dich ein und klick oben rechts auf dein Profil
  • öffne die App und klicke auf der Startseite oben rechts auf dein Profil (ggf. nur ein weißer Kreis)

…und folgende Einstellungen vornehmen:

  • Profil
    • lade ein Profilbild hoch oder ändere es hier
    • benenne dein Profil
    • nehme dauerhafte Suchfilter-Einstellungen hier vor
  • Kontoübersicht:
    • hier siehst du alles zum Thema Abo
    • und die mit deinem Konto verbundenen TM6
  • Cookidoo Abo
    • hier kannst du dein Abo verwalten, die Zahlungsart einsehen und Änderungen vornehmen*
  • Meine Geräte
    • schau dir auf dieser Seite an, mit welchen TM6 Seriennummern dein Cookidoo-Konto verbunden ist
    • möchtest du ein TM6 aus deinem Konto entfernen, klicke bei der entsprechenden Seriennummer auf „Deaktivieren“
  • Gutscheine
    • gib hier einen Gutscheincode ein um diesen einzulösen (z. B. für ein Jahresabo)
  • Profil ändern
    • ergänze/ändere deinen Namen, die Mailadresse oder auch dein Passwort in diesem Abschnitt

 

Hier eine kurze Anleitung wie du das Abo abschließen kannst:

Das Abo kann ausschließlich per paypal oder Kreditkarte bezahlt werden.

  1. öffne die Homepage www.cookidoo.de
  2. klicke oben auf „Anmelden“ und gib deine Zugangsdaten ein
  3. nun findest du oben rechts:
    1. ein kleines Icon mit einer Chefkoch-Mütze
      ODER
    2. dein Bild mit Namen (falls du das mal gespeichert haben solltest)
  4. klicke auf das Icon und dann auf „Konto“
  5. jetzt siehst du die Kontoübersicht und kannst hier direkt schon auf den grünen Button „abonnieren“ klicken**
    ODER
    falls du diesen nicht siehst, wechsel in den Menüpunkt „Cookidoo Abo“

**Achtung: hast du einen Gutscheincode, dann wechsle gleich zum Menüpunkt „Gutscheine“ und gib diesen Code hier ein.

 

Themenseiten MODI des TM6

Entdecke mit Thermomix® TM6 und seinen Modi ganz neue kulinarische Möglichkeiten

Vielseitigkeit und Flexibilität sind in der heutigen Küche unerlässlich. Cookidoo® bietet dir Inspiration für jeden Anlass und dank Thermomix® sind selbst ausgefallene Rezepte kein Problem!

Was sind Modi?

Der Thermomix® TM6 ist ein lebendiges Produkt, das sich ständig weiterentwickelt: entweder durch neue Rezepte auf Cookidoo®, oder durch neue Funktionen und Modi. Und das alles geschieht in deiner Küche – ganz automatisch, mit einer Verbindung zu Cookidoo® und einem einfachen Update.

Damit du das Beste aus deinem Thermomix® TM6 herausholen kannst, stellen wir dir die 15 Modi, nach Einsatzbereichen zusammengefasst, vor. Entdecke Modi für die Alltagsküche, für besondere Anlässe, für selbstgemachte Basics, sowie Modi, die dir das Leben erleichtern.

Modi für deine Alltagsküche

Entdecke die Modi „Eier kochen“, „Pürieren“ und „Reis kochen“.

Eier kochen
Pürieren
Reis kochen

Modi für besondere Anlässe

Überrasche deine Lieben mit einzigartigen Aromen. Die Modi „Sous-vide“, „Slow Cooking“, „Anbraten“ und „Zucker karamellisieren“ machen es möglich.

Bitte beachte: Die Modi „Anbraten“ und „Zucker karamellisieren“ stehen nur in Rezepten mit der Guided-Cooking-Funktion zur Verfügung.

Sous-Vide
Slow Cooking
Anbraten
Zucker karamellisieren

Modi für selbstgemachte Basics

Joghurt, Teige und cremige Saucen sind mit den Modi „Fermentieren“, „Teig kneten“ und „Andicken“ im Nu zubereitet.

Fermentieren
Teig kneten
Andicken

Hilfe in der Küche

Sogar für Dinge, die über das reine Kochen hinausgehen, gibt es den passenden Modus. Entdecke die Modi „Vorspülen“, „Erwärmen“ und „Wasser erhitzen“.

Vorspülen
Erwärmen
Wasser erhitzen

Ruck zuck fertig!

Egal ob schnell etwas zerkleinern oder nebenbei Kartoffeln für das Gratin vorbereiten: Mit den Modi „Turbo“ und „Peeler“ sind diese Aufgaben fix erledigt.

Zubehör benötigt: Für den Modus „Peeler“ brauchst du die Thermomix® Welle mit Peeler.

Turbo
Peeler